Deutscher Polizei Eishockey Cup 2013 in Düsseldorf Die Sommerpause neigt sich dem Ende entgegen. Durch den aus dem Sommertrainingslager  in den Hochebenen der Anden zurückgekehrten Präsidenten der Icebulls wurde offiziell der  Start in die Saison verkündet. Ab dem 23.08.2015 geht es wieder zur gewohnten Zeit - Sonntags ab 20:00 Uhr - auf das frisch  zubereitete Eis der zweiten Eislaufbahn.  Verstärkungen im Kader wurden auch in diesem Jahr lediglich punktuell vorgenommen - und zwar in der  Hauptsache an der Hüftregion.   Nach dem durchschnittlichen Abschneiden beim diesjährigen DPEC brennen die Akteure in diesem Jahr  besonders, um für die DPEC 2016 in Schnwennigen in Höchstform anzutreten - oder einfach den Bus  Auswurffrei zu belassen. Die Saison ist beendet. Und das nicht erst seit heute.   Die Teilnahme an der diesjährigen DPEC wurde allgemein unter dem Tenor des wohlverdienten Nicht-  Abstiegs gefasst. Spielerische Glanzpunkte wollten sich bei dem von Siegen verwöhnten Ensemble nicht  einstellen. Umso verwunderlicher wurde der Fair Play Pokal in diesem Jahr erneut knapp verfehlt. Dafür  noch einen recht herzlichen Dank an die britische Ballerina aus den Reihen der Bundespolizei, der  Konsequent die Nähe zu den Door-Men der Strafbänke suchte.  Nun wird mit Spannung der Termin für das Sommerfest 2015 erwartet, dessen Planung in diesem Jahr  dankenswerterweise durch Hackl geleistet wird. In diesem Sinne ...